Alexis – unser Küchenchef im Hospiz Sinus Barmbek.

Alexis Omar Rojas Moraga – das ist er, unser Küchenchef im Hospiz Sinus Barmbek. Wir nennen ihn aber alle nur Alexis – ganz unkompliziert.

Geboren wurde er im August 1968 in der Hafenstadt Valparaíso in Chile.

Bei Alexis kommen nur frische Zutaten auf den Tisch.

Dort entdeckte er früh seine Leidenschaft für das Kochen. Sein Großvater begeisterte ihn mit Familienrezepten, die reine Männersache waren. Er lehrte Alexis, Fleisch zu grillen, Hühner in Ton in Erdöfen am Strand zu garen, Brot in Asche zu backen und vermittelte Alexis die Neugier sich kulinarisch immer weiterzuentwickeln.

Im Juli 1987 verließ Alexis dann Chile in Richtung Schweden. Zwischenstopp machte er in Hamburg bei einem Freund seiner Eltern. Warum eigentlich eine neue Zukunft in Schweden aufbauen, wenn Hamburg doch auch schön ist und wie seine Heimatstadt einen großen Hafen vorzuweisen hat, fragte sich Alexis. Kurzum, er blieb in Hamburg. Hier absolvierte er dann auch seine Ausbildung zum Koch. Das Hotel Atlantic, Restaurant Bavaria Blick, Hotel Berlin, Mondial im Völkerkundemuseum sowie das Casino Kampnagel zählen mittlerweile zu seinen Stationen als Koch in dieser Stadt.

Ferner hat Alexis die leckere Mittags- und Abendkarte im Restaurant Sweet Virginia in Hamburg-Eimsbüttel eingeführt und dort elf Jahre erfolgreich die Küche geleitet, bevor er sich im Juli 2009 als Koch selbständig gemacht hat.

Seit August 2013 ist er der Küchenchef im Hospiz Sinus Barmbek und kocht mit seinem Team täglich 70 bis 80 leckere Menüs für Schwerkranke und deren Angehörige. Er empfindet es als besondere Herausforderung schwerkranke Menschen mit ihren Lieblingsspeisen zu erfreuen und jeden noch so ausgefallenen Wunsch möglich zu machen.

So kann er natürlich auch ein perfektes Labskaus zubereiten, er lebt mit seiner Familie nun ja schon lange genug in Hamburg. Nennt sich sogar schon einen waschechten Hamburger – na ja, mit dem Platt hapert es noch, aber ein Hamburger Jung ist er auf jeden Fall.

Weitere Informationen zu unserer Küche gibt es immer wieder im Blog, wo wir regelmäßig unsere Speisekarten vorstellen und auf der Seite Auskunft>Küche.

 

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!